Nutzung des Forums

Hier ist eine bebilderte Anleitung zur Nutzung des Forums.

Das Forum befindet sich im Mitgliederbereich:

genauer im Bereich für die Feuerwehr "Stadt Geilenkirchen".

Nach dem Mausklick werdet ihr aufgefordert, euren Benutzernamen und das Passwort einzugeben.
Der Benutzername lautet meist: "vorname.nachname" (ohne Anführungszeichen)
Das Passwort ist individuell und es wird zwischen GROSS- und kleinschreibung unterschieden.
Ein Passwort erhaltet ihr, wenn ihr mir eine Mail sendet mit einem Passwortvorschlag, aus der hervorgeht, dass ihr der Feuerwehr Stadt Geilenkirchen angehört. Zu einfach zu erratende Passwörter (z.B. "Feuerwehr", "geheim" oder "Vor-" oder "Nachnamen") werden aus Sicherheitsgründen abgelehnt.

Nach der Bestätigung mit OK seht ihr den Mitgliederbereich. Durch Klick auf den Link "Forum" geht es weiter.

Das Forum benötigt noch eine eigene Anmeldung, da die Daten aus der Anmeldung für den Mitgliederbereich nicht übernommen werden können.
Wenn ihr über Anmeldedaten verfügt, klickt ihr bitte auf Login und dann geht es hier mit der Anleitung weiter.
Wenn ihr noch Anmeldedaten für das Forum benötigt, seht ihr hier, wie es weiter geht.

Nur bei dem ersten Betreten des Forums ist eine Registrierung erforderlich. Klickt dazu bitte auf den entsprechenden Link.

Daraufhin erhaltet ihr eine Seite mit Nutzungsbedingungen, die ihr akzeptieren müsst, um euch anmelden zu können. Die Nutzungsbedingungen sollten aber für Feuerwehrkameraden selbstverständlich sein.

Anschließend erhaltet ihr ein Formular, in dem ihr euch einen Benutzernamen und ein Passwort aussuchen könnt. Diese Daten dürfen mit den Daten für den Mitgliederbereich identisch sein, dies ist aber nicht zwingend erforderlich.

Da es heutzutage leider Programme gibt, die sich in Foren anmelden und diese dann mit Werbung überfluten, werdet ihr gebeten, den Bestätigungs-Code aus der Grafik abzutippen. Dies braucht ihr nur einmal bei der Registrierung durchführen. Für das Forum ist dadurch erkennbar, dass es sich um einen Menschen und nicht um ein Programm handelt. Hin und wieder kommt es vor, dass dieser Code schlecht lesbar ist. Solltet ihr ihn dann falsch eingeben, ist dies nicht schlimm, ihr werdet nur gebeten, ihn erneut einzugeben und erhaltet dann einen anderen Code. Den Bestätigungs-Code braucht ihr euch nicht merken, er wird nie mehr benötigt.

Die weiteren Einstellungen sind nicht besonders wichtig und eher für die technisch Interessierten gedacht. Ihr könnt diese auch nachher immer noch ändern. Wer eine Option nicht kennt, kann sie einfach auf dem Standard stehen lassen.
Eine Option ist allerdings wichtig: die Angabe bei Status-Mail. Dazu eine Erläuterung.
Um mitzubekommen, welche neuen Einträge es in einem Forum gibt, ist es normalerweise erforderlich, sich regelmäßig einzuloggen. Da dies aber sehr lästig und vor allen Dingen frustrierend ist, wenn reativ selten neue Nachrichten enthalten sind, wird meist nur selten hinein gesehen. Wenn die Nutzer nur selten hinein sehen, dauert es aber relativ lange, bis sich Informationen verbreiten.
Dieses Forum nutzt eine spezielle Funktion, um dieses Problem zu beheben. Ihr könnt euch per E-Mail über neue Einträge informieren lassen. Damit ihr aber jetzt nicht Massen von unerwünschten E-Mails bekommt, werden die Mails nur in dem von euch angebenen Abstand erzeugt. Wer also zwei Tage angibt, bekommt also maximal alle zwei Tage eine Mail und dies auch nur, wenn seit eurem letzten Einloggen oder der letzten Mail neue Themen eingestellt worden sind. Ihr könnt auch einstellen, dass ihr nur über bestimmte Themen informiert werdet. Ihr solltet den Abstand allerdings nicht zu groß wählen, da ihr ansonsten eventuell zu spät informiert werdet.
Zum Schluß klickt bitte auf Absenden, um die Informationen zu übertragen. Es wird dann automatisch eine E-Mail generiert, damit ich euch freischalten kann. Sobald dies erfolgt ist, erhaltet ihr eine Mail und ihr könnt euch mit dem von euch gewählten Benutzernamen anmelden.

Wenn ihr ein Passwort für das Forum habt und auf Login geklickt habt, seht ihr diese Anmelde-Maske, die ihr bitte ausfüllt und mit Login bestätigt.

Wenn ihr die Daten richtig eingegeben habt, seht ihr daraufhin die Foren-Übersicht. Einige Informationen, z.B. die Termine der Löscheinheit Tripsrath, seht ihr nur, wenn ihr angemeldet seid. Deshalb ist das Einloggen erforderlich.
Durch Klick auf ein spezielles Forum seht ihr die darin enthaltenen Themen.

In der Themen-Übersicht könnt ihr durch Klick auf ein Thema euch dieses anzeigen lassen oder durch Klick auf neues Thema ein eigenes Thema beginnen.

Wenn ihr ein neues Thema beginnt oder auf ein Thema antwortet, erscheint die folgende Eingabe-Maske. Diese könnt ihr wie ein Schreibprogramm benutzen. Die technisch Interessierten können hier auch Smilies einfügen oder Formatierungen vornehmen. Wer dies einmal ausprobieren möchte, ohne dass alle über die Status-Mail informiert werden, kann dies im extra dafür eingerichteten Test-Forum machen.
Viel Spaß beim Experimentieren mit den vielfältigen Möglichkeiten!

Durch Absenden wird euer Thema oder eure Antwort eingestellt.

Durch Klick auf Kalender erhaltet ihr eine Kalenderdarstellung der Termine.

Wenn ihr mit der Maus auf einen Termin zeigt, seht ihr weitere Informationen zu dem Termin. Durch einen Klick auf den Termin landet ihr in der normalen Darstellung und könnt auch darauf antworten oder die Antworten der anderen sehen.

Über diese Anwortmöglichkeit werden die Atemschutzgerätewarte auch die verschiedenen Startzeiten bei den Strecken-Terminen bekannt geben, wenn wieder viele Teilnehmer für einen Termin angemeldet sind.

Ich hoffe, dass das Forum nach einer kurzen Einarbeitungszeit für alle zu einem nützlichen Hilfsmittel wird. Wer möchte, kann das Forum schon zur Meldung der Geräteträger für einen Strecken-Termin nutzen.

Diese Anleitung kann sicherlich nicht alle Fragen beantworten, deshalb scheut euch bitte nicht, mir bei Fragen eine Mail zu schicken oder mich anzurufen.

Viel Freude und viel Spaß mit dem Forum wünscht

Frank